Mantrailing

 

Mantrailing ist Personensuche mit Hunden (man=Mensch, trail=Spur). Im Gegensatz zur Flächen- oder Trümmersuche, bei der die Hunde menschlichen Geruch suchen, orientiert sich der Mantrailer am Individualgeruch der gesuchten Person und folgt dieser Geruchsspur. Jeder Mensch hat einen ganz persönlichen Geruch, den er hinterlässt, wo er geht und steht und egal was er trägt. Die Hunde können diesen Geruch wahrnehmen und verfolgen ihn auf jedem Untergrund. Unsere Aufgabe ist es, die Signale, die der Hund uns während der Suche zeigt zu erkennen, zu deuten und entsprechend zu reagieren.

 

Einsteigerseminare

Lust reinzuschnuppern? In einem 5-stündigen Einführungskurs lernt ihr die Basics. Theorie: Was ist Mantrailing? Was/wie sucht der Hund? Leinenhandling, erste Schnuppertrails

 

Kosten: 80.--/ Team

Teilnehmer: max. 6 Teams

Daten gemäss Ausschreibung

 

Trainingsgruppen

Lust regelmässig zu trainieren? Wir trainieren mehrmals pro Woche an verschiedenen Orten in Gruppen von max. 6 Teams. Für jedes Team werden individuelle dem Leistungsstand angepasste Aufgaben gestellt. Die Trainingsorte im Raum Werdenberg/FL werden je nach Witterung und Teilnehmer jeweils kurzfristig bekanntgegeben.

 

Kosten: 30.--/Team im 10er Abo

Teilnehmer: max. 6 Teams

Daten gemäss Doodle

 

Absagen für Trainings haben spätestens 48 Stunden vor Trainingsbeginn zu erfolgen. Bei späterem Abmelden oder unentschuldigtem Fernbleiben wird die Trainingseinheit verrechnet.

Dogsfirst übernimmt keine Haftung für entstandene Schäden jeder Art. Die Teilnahme erfolgt ausdrücklich auf eigenes Risiko. Versicherungsdeckung ist Sache des Teilnehmers.